​​Detox Yoga ​Programm
​​zum entgiften, entschlacken und abnehmen

Was ist Detox Yoga?

Detox kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „entgiften“ bzw. „entfernen von giftigen Substanzen" und steht für die Reinigung und sanfte Entgiftung des Körpers.


WICHTIG! Wenn ​Du passend zum Frühjahr (Stichwort Bikinifigur), entschlacken und abnehmen möchtest, dann habe ich ​für dich am Ende der Website meine 5 Tage Detox Kur zum Download als PDF (kostenlos ​und ohne Angabe deiner E-Mail)

​5 Dinge, die unseren Körper belasten:

  • 1
    ​​Genussmittel: Alkohol, Zigaretten, Zucker, Süßigkeiten, Fast Food, zuviel Fleisch und Wurst
  • 2
    ​​​Stress: Termindruck, Perfektionismus
  • 3
    ​​​Umwelteinflüsse: Abgase, tierische Düngemittel, Weichmacher, Weißmehl, Elektrosmog
  • 4
    ​​​Bewegungsmangel: wenig oder kein Sport, zu wenig frische Luft
  • 5
    Zusatzstoffe: Aromen, Konservierungsstoffe, Glutamat

​Warum überhaupt Detox?

Normalerweise kann der Körper die Giftstoffe, die in den Körper in Form von Umweltgiften und Nahrung, etc. gelangen, gut verarbeiten und ausscheiden. Doch heutzutage wird der Körper überbelastet durch falsche Ernährung, zu viel Weißmehl, Zucker und Fleisch, und durch zunehmende Umweltbelastungen (Dünger, Abgase, Weichmacher, Hormone, etc.)

Deshalb schafft es unser Organismus meist nicht allein, sich davon zu befreien.


Gifte und Schlacken werden vermehrt im Gewebe gelagert, belasten den Körper und machen auf Dauer krank. Detox Pur Yoga entschlackt, entgiftet und verjüngt den Körper!

Checkliste: Wie verschlackt ist dein Körper?

  • ​Ich habe häufig Kopfschmerzen
  • ​Ich habe oft Verdauungsprobleme, wie Blähungen, Verstopfung oder Sodbrennen
  • Ich fühle mich oft müde und schlapp
  • ich bin oft gereizt und unausgeglichen
  • ich habe oft Heißhunger auf Süßigkeiten
  • ​ich schlafe nicht so gut
  • ich kann mich nicht sehr lange konzentrieren
  • meine Haut ist sehr trocken und unrein
  • ​ich habe übermäßig stark Cellulite (bei Frauen)

​​​Auflösung: Je häufiger du mit Ja geantwortet hast, desto übersäuerter bist du. Doch kein Grund verzweifelt zu sein, sondern ein Hinweis, dass es Zeit ist, deinem Körper, Geist und Seele eine Entschlackungskur zu gönnen.

Detox Yoga Übung

​Was eine gute Detox Kur bewirken kann:

  • 1
    ​Attraktiver: straffe Figur und strafferes Bindegewebe
  • 2
    ​​Besser Abnehmen: Entgiften entlastet die Entgiftungsorgane und macht Abnehmen ​leichter
  • 3
    Gesünder: Stärkung des Immunsystems
  • 4
    Mehr Energie: sind die Körperräume „durchgeputzt“, fließt das „Chi“,Energie besser
  • 5
    ​Schöne Haut: Die gute Durchblutung verjüngt sichtbar
  • 6
    Gesunder Darm: Eine neue Darmflora macht schlank, fröhlich und gesund.
  • 7
    ​Regeneration: Linderung von Schmerzen wie Rheuma, Migräne, Athrose, Reizdarm.
  • 8
    ​Gute Laune: Der Körper schüttet mehr von den Glücksbotenstoffe​ Serotonin aus
  • 9
    Bessere Blutwerte: Entzündungswerte, Blutzucker und Blutfette sinken, das drosselt das Risiko für Diabetes und Herzinfarkt

Video: ​Detox Yoga ​Anwendung

​1. ​​​Mit frischer Luft, gutem Essen und Detox Yoga ​gegen Übersäuerung  

​Mit diesen Yoga Detox Übungen kannst du deinem Körper helfen bei Übersäuerung gut zu entgiften. Detox Yoga hilft auch zu entschlacken und macht das abnehmen leichter. Viel Spaß bei diesen Entgiftungsübungen.

​​Die 5 Säulen einer Detox Kur sind...

Detox ​Ernährung​ • Detox Bewegung • Detox Atmen​ • Detox Mental​ • Detox Körperpflege

Alle Infos und was ​​Du alles für deine 5 Tages Detox-Kur benötigst